Wasserdichter Duschspaß bei Holzdecken

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Eigenheime aus Holz stehen in Deutschland hoch im Kurs. So bestimmen Fachwerkbauten und Blockhäuser in manchen Orten bereits das Stadtbild:

Viele Argumente sprechen für die Holzbauweise, wenngleich sich Bauherren auch mit einigen Restriktionen zu arrangieren haben. Zum Beispiel wenn es um die Planung des Badezimmers geht: Bodengleiche Duschen sind hier nur schwer beziehungsweise aufwändig umsetzbar.

Der Hersteller wedi, Experte für direkt verfliesbare, bodengleiche Duschelemente, macht nun mit dieser kniffeligen Bausituation Schluss. Denn seine neueste Innovation, wedi Fundo Ligno, ist speziell für den Einsatz auf Holzbalkendecken konzipiert. Insgesamt fünf unterschiedliche Abmessungen in Kombination mit drei unterschiedlichen Ablaufpositionen sorgen für gestalterischen Spielraum und machen das neue Duschelement mit nahezu jeder Balkenlage „kompatibel“. Generell spielt im Badezimmer die Dichtigkeit der eingesetzten Baustoffe eine wichtige Rolle. Besonders anspruchsvoll wird diese Anforderung für den Handwerker, wenn er es mit Holzbalkendecken zu tun hat. Eine Situation, die oft den Einbau einer bodengleichen Dusche unmöglich macht. Mit der Entwicklung des neuen bodengleichen Duschelements hat der Verarbeiter nun eine wasserdichte, flexible und leicht einbaubare Lösung an die Hand bekommen. Sie bewältigt dabei gleich zwei Probleme: Zum einen findet sie aufgrund ihrer schlanken Konstruktion – im Randbereich ist sie nur 20 Millimeter stark – in der Deckschicht der Holzbalken problemlos Platz. Eine technische Meisterleistung, die ohne Abstriche an die gewohnte wedi Qualität umgesetzt wurde. Auch Fundo Ligno verfügt über ein integriertes sowie exakt gleichmäßig ausgeführtes Gefälle und ihr Ablauf ist bereits werkseitig sicher und dicht eingebaut. Zum anderen ist das neue Duschelement dank seines extrudierten Polystyrol-Hartschaum-Kerns zu 100 Prozent wasserdicht. Das heißt, selbst wenn die Oberfläche, eine spezielle zusätzliche Beschichtung, beschädigt werden würde: Das Element bleibt trotzdem wasserundurchlässig. Ein wichtiges Argument, gerade wenn mit Holz gearbeitet wird. Eine wahre Innovation für alle, die auf bodengleichen Duschspaß und auf Holzbalkendecken stehen. Mehr unter www.wedi.deund unter www.homeplaza.de.

Pressemitteilung easy - PR

Zurück zur Übersicht: Wohnen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser