Zeitlose Schönheiten

+
Zeitlos schön im Weißlack-Kleid: Weiße Türen setzen moderne, elegante Akzente und harmonieren mit fast allen Einrichtungsstilen.

Trends kommen und gehen. Gut zu wissen, dass es einige Dinge im Leben gibt, die über die Jahre hinweg nichts von ihrer zeitlosen Schönheit, Aktualität und Relevanz verloren haben.

Trends beeinflussen oft unsere persönlichen Entscheidungen hinsichtlich Kleidung und Einrichtung. Doch ein Trend kommt und geht, und genau so schnell, wie etwas „in“ ist, kann es auch schon wieder „out“ sein. Gut zu wissen, dass es einige Dinge im Leben gibt, die über die Jahre hinweg nichts von ihrer zeitlosen Schönheit, Aktualität und Relevanz verloren haben. Ein Beispiel dafür ist die Farbe Weiß. Seit Jahrhunderten wird sie an Wand, Decke und Boden verwendet, wodurch die Innenräume hell, modern und größer wirken. Zudem harmonieren Elemente oder Möbel mit weiß lackierten Oberflächen mit fast allen Einrichtungsstilen.

So setzen auch weiße Türen in jedem Ambiente elegante und stilvolle Akzente. Aus diesem Grund hat das Unternehmen BAWO Türelemente die Weißlack-Serie entwickelt. Die Stilrichtungen dieser umfassenden Serie reichen von Klassik über Jugendstil bis zur Moderne. Hierzu zählen profilierte Füllungstüren in traditioneller Rahmenbauweise genauso wie dezent gefräste glatte Türen. In Anlehnung an die Bauhaus-Ära mit klaren und schlichten Formen wurde die Modellserie Forta entworfen, deren gerade Bauart mit eckigen Rahmen das Design bestimmt. Und nicht nur in renovierten und sanierten Altbauten präsentieren sich die Türen von ihrer besten Seite. Die Variationsmöglichkeiten sind so vielseitig wie die Stilrichtungen selbst. Türen mit Lichtausschnitten und Sprossenrahmen lassen das Sonnenlicht einfallen und schaffen zusätzlich eine freundliche und helle Wohnatmosphäre. BAWO liefert hierzu die Lichtausschnitt-Türen fertig verglast mit verschiedenen Gläsern und handgefertigten Bleiverglasungen.

So vielfältig wie die Türmodelle sind, so unterschiedlich sind auch die passenden Zargenausführungen – ob klassisch profiliert oder eckig gerade. Gemeinsam ist den Türelementen im Weißlack-Programm die einzigartige Ausstrahlung, die von ihnen ausgeht. Der Türenkonfigurator auf der Homepage des Unternehmens ermöglicht es, die unterschiedlichen Kombinationen von Türmodellen, Zargenausführungen, Verglasungen und Extras wie Türdrücker in Ruhe selbst durchzuspielen. Weitere Informationen unter www.homeplaza.de oder unter www.bawo-tueren.de.

Easy-PR

Zurück zur Übersicht: Wohnen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser